Kein Wort über die Sorgen der Bürger

Kommentar zur Stadtratsentscheidung über das Bürgerzentrum, NN vom Samstag, 21. Oktober. Der Kommentar von Edith-Kern-Miereisz impliziert, um einmal in ihrem Jargon zu bleiben, dass es sich auch bei der Bürgerinitiative gegen ein Bürgerzentrum nebst Tiefgarage um eine „kleine, dafür aber laute Szene“ handelt. Das wird aber den Anwohnern und der großen Unterstützerschar, die aus allen Teilen der… Weiterlesen Kein Wort über die Sorgen der Bürger

Von wegen Einsicht! Stadtratssitzung in Herzogenaurach am Donnerstag

Der Bürgermeister, unumschränkter Inhaber der Logik, zuweilen aggressiv-autoritär, findet es unbegreiflich, dass sich Bürger jetzt zu einem Begehren entschlossen haben. Wer ohne es zu merken mehrere rote Ampeln ignoriert hat, bekommt es eben schriftlich. Als die Kosten für das Bürgerzentrum auf 31 Millionen stiegen, sei er „zusammengebrochen“, beteuert Hacker. Hart sei die Entscheidung gegen das… Weiterlesen Von wegen Einsicht! Stadtratssitzung in Herzogenaurach am Donnerstag

Unsere Vision für eine lebenswerte Innenstadt

Das von mir initiierte Bürgerbegehren gegen das geplante Bürgerzentrum mit Tiefgarage hat sich seit dem 27. September 2017 zur Bürgerbewegung entwickelt. In Kürze haben wir das Mindest-Quorum für einen möglichen Bürgerentscheid erreicht. Die regierenden Kommunalpolitiker der SPD, CSU und der Bündnis Grünen ignorieren diese Bürgerbewegung bis zum heutigen Tag. Die Verantwortlichen kommunizieren und mahnen „nur“… Weiterlesen Unsere Vision für eine lebenswerte Innenstadt

Bürgerinitiative startet Bürgerbegehren gegen das Bauvorhaben „Bürgerzentrum mit Tiefgarage“

Am vergangenen Dienstag gründeten Diane Grumann, Bert Grumann, Klemens Fink und Bernd Gillich die Bürgerinitiative gegen das Bauvorhaben „Bürgerzentrum mit Tiefgarage“ am Hubmann-Parkplatz und Schlossgraben. Ab Anfang Oktober 2017 möchte die Bürgerinitiative bereits ein Bürgerbegehren gegen das Bauvorhaben starten, das viele Bürger-/innen als einen massiven negativen Eingriff in das historische Stadtbild empfinden. „Seit nunmehr 6… Weiterlesen Bürgerinitiative startet Bürgerbegehren gegen das Bauvorhaben „Bürgerzentrum mit Tiefgarage“

Neubau verhindern!

Betrifft: Debatte um Neubau des Rathauses, Bürgerzentrum und Bibliothek mit Tiefgarage in Herzogenaurach. Bezüglich der Durchführung des Gesamtprojektes – Neubau des Rathauses, Bau einer Tiefgarage sowie eines Bürgerzentrums und einer Bibliothek auf dem bisherigen Hubmannparkplatz – macht sich unter den unmittelbaren Anwohnern aufgrund der anstehenden Bauarbeiten immer mehr Angst um ihre Häuser breit. Fast alle direkt… Weiterlesen Neubau verhindern!

Stoppt eine weitere Bausünde in der Herzogenauracher Innenstadt!

In den 60er Jahren ist mit dem derzeitigen Rathaus ein unattraktiver Bau entstanden – mit dem geplanten Rathaus-Neubau und „Bürgerzentrum“ auf dem Hubmann Parkplatz-Areal wird dies im 21. Jahrhundert meiner Meinung nach wiederholt. Jedoch war das alte Rathaus 1967 mit 2,19 Millionen DM (!) Baukosten fast ein Schnäppchen – heute möchte unser Stadtoberhaupt 60 Millionen Euro +… Weiterlesen Stoppt eine weitere Bausünde in der Herzogenauracher Innenstadt!

Interview mit PUMA SE zum Verkauf des Verwaltungsgebäudes in der Innenstadt

Wie heute bekannt wurde verkauft die PUMA Group sein derzeitiges Verwaltungsgebäude an der Rudolf Dassler Straße an den Fürther Immobilienentwickler P&P. Wir haben mit dem Sprecher der PUMA SE Ulf Santjer ein kurzes Interview geführt und folgende Fragen gestellt: Wie hoch ist der Verkaufspreis für das PUMA Areal? Über den Kaufpreis ist Stillschweigen vereinbart worden. Wann… Weiterlesen Interview mit PUMA SE zum Verkauf des Verwaltungsgebäudes in der Innenstadt

Tiefgarage für 16 Millionen Euro vom Stadtrat abgelehnt!

Von Bürgermeister favorisierte Variante wird nicht realisiert Vor der Stadtratssitzung gestern konnte man die Anspannung über die Entscheidung der möglichen Varianten einer Tiefgarage, die unter dem Bürgerhaus und Rathaus gebaut werden soll förmlich mit Händen greifen. Zuerst gab das Architekturbüro Auer Weber einen Einblick in den derzeitigen Planungsstand und stellte fest, dass durch das Parkhaus… Weiterlesen Tiefgarage für 16 Millionen Euro vom Stadtrat abgelehnt!